Natur – Vertragsfarmer – Mühle
Alles beginnt auf dem Acker. Unser Ausgangspunkt ist gut: Die reine Natur des Nordens bietet optimale Wachstumsbedingungen für Hafer.

Alles beginnt auf dem Acker. Unser Ausgangspunkt ist gut: Die reine Natur des Nordens bietet optimale Wachstumsbedingungen für Hafer. Hafer aus unserer Region ist für uns die wichtigste Anbaupflanze. Wir wählen als Zulieferer fachkundige Landwirte aus, die sich verpflichten, unsere strengen Reinheitsgebote einzuhalten. Außerdem kooperieren wir mit Experten von ProAgria, die die Landwirte schulen und die Höfe auditieren. Gemeinsam mit ihnen ermitteln wir die besten Vorgangsweisen und Praktiken. Auf diese Weise erzielen wir höchste Qualität und Reinheit.

Wir haben unsere Mühle ganz auf reinen Hafer eingestellt, vom Transport über die Annahme des Getreides bis hin zur Verpackung und Lagerung der Produkte. Wir analysieren den Hafer in unserem eigenen Labor und stellen damit die Glutenfreiheit der gesamten Produktionskette sicher. Außerdem ziehen wir zur Zertifizierung der Glutenfreiheit externe Partnerlabors heran.

Kriterien für glutenfreien Hafer und glutenfreie Produktionskette